Sind Zeitarbeitsfirmen so schlecht wie ihr Ruf?

Andreasfinger

Der Ruf von Zeitarbeitsfirmen lässt sich bestenfalls als mittelmäßig beschreiben. Viele ehemalige Mitarbeiter von Zeitarbeitsfirmen beschweren sich über eine schlechte Bezahlung und mangelnden Respekt. Darüber hinaus gibt es einige Zeitarbeitsfirmen, bei denen die gesetzlichen Regelungen zum Arbeitsnehmerschutz nicht eingehalten werden. Das prägt die öffentliche Meinung zur Zeitarbeit und sorgt dafür, dass der Ruf schon seit Jahren enorm schlecht ist. Doch sind Zeitarbeitsfirmen wirklich so schlecht, wie man es ihnen nachsagt?

Das große Problem in der Branche der Zeitarbeitsfirmen ist die Tatsache, dass einige schwarze Schafe das schnelle Geld wittern. Sie nutzen ihre Mitarbeiter hemmungslos aus und lassen keine Gelegenheit aus, um ihren Verdienst zu erhöhen. Wenn ein Mitarbeiter solche Erlebnisse öffentlich erzählt, dann sorgt das berechtigterweise für einen Aufschrei. Solche Geschehnisse prägen den Ruf der Zeitarbeitsfirmen und sorgen gerade auf Arbeitnehmerseite dafür, dass solchen Unternehmen sehr skeptisch begegnet wird. Doch diese Skepsis ist nur in wenigen Fällen berechtigt. Denn ein Großteil der Zeitarbeitsfirmen ist enorm zuverlässig und lebt von einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit ihren Mitarbeitern und ihren Kunden. Ein sehr gutes Beispiel für eine gute und seriöse Zeitarbeitsfirma ist https://www.hoch2-personal.de/. Die Hoch 2 Personal GmbH kümmert sich um die Zeitarbeit in Frankfurt und ist als Vermittler für viele verschiedene Firmen tätig. Arbeitnehmer können sich bei der Hoch 2 Personal GmbH sicher sein, dass es dort keine unseriösen Machenschaften gibt und sie fair behandelt werden.

Wer eine gute Zeitarbeitsfirma sucht, der sollte sich im Vorfeld sehr genau informieren. Erfahrungen von anderen Arbeitnehmern sind eine enorm große Hilfe, wenn man eine gute Zeitarbeitsfirma sucht. Solche Erfahrungen kann man beispielsweise im Freundes- und Bekanntenkreis sammeln. Es gibt aber auch die Möglichkeit, sich im Internet über die vielen verschiedenen Firmen zu informieren. Oft gibt es Bewertungen auf unterschiedlichen Portalen, die bereits einen sehr guten Eindruck von der jeweiligen Firma vermitteln können. So kann man sich selbst vor unseriösen Zeitarbeitsfirmen schützen und dafür sorgen, dass man gleich bei einer guten Agentur landet.