Wer kein Kondens am Fensterrahmen will, baut Thermofenster ein

Es ist schon erstaunlich, wie lange man sich manchmal mit Situationen arrangiert, die keineswegs optimal sind. Man könnte das als eine gute Eigenschaft betrachten, wenn es sich nicht um Probleme handelt, die langfristig wirklich negative Folgen haben. Kondens am Fensterrahmen eines Schiffes erscheint zuerst einmal als ein Problem, mit dem man sich eventuell abfinden kann, das aber langfristig sowohl der eigenen Gesundheit also auch der Substanz des Schiffes abträglich sein kann. Deshalb ist Kondensatbildung sicherlich kein geeignetes Objekt zur Einübung der eigenen Duldsamkeit. Es darf kein Kondens am Fensterrahmen akzeptiert werden und zum Glück besteht die Lösung aus dem Auswechseln der jetzigen Bullaugen bzw. Bootsfenster durch geeignete Kunststofffenster.

Mit dem richtigen Partner ist die Lösung schnell gefunden

Solche geeigneten Thermofenster gibt es bei TOPwindows. Wer Kontakt zu dieser niederländischen Firma aufnimmt, wird schon sehr schnell feststellen, dass dort Fachkräfte arbeiten, die wissen was professionelle Schiffsbesitzer und auch Freizeitkapitänen zum optimalen Erlebnis und Erhalt der Schiffsubstanz fehlt: Thermofenster nach Maß, die kein Kondens am Fensterrahmen hervorrufen. Dieses Schifffenster gibt es in fünf unterschiedlichen Farben und sie werden ganz Ihren Maßgaben entsprechend angefertigt. Sie sind nicht nur ausgesprochen zweckmäßig, sondern auch in visueller Hinsicht ein Zugewinn.  Es spricht sich derzeit immer mehr herum, dass die Kunststoffprofilfenster von TOPwindows einem ausgesprochen leidigen Thema ein Ende bereiten kann.

 

Mit einem guten gepflegten Boot macht das Bootfahren noch mehr Freude

Wer sich um die Instandhaltung seiner Yacht kümmert, wird in doppelter Hinsicht belohnt. Einerseits hat man selbst noch mehr Freude an einem makellos gepflegten Boot und außerdem kann man es, wenn man einen solchen Beschluss fassen sollte, zu einem besseren Preis verkaufen. Deshalb ist es in jeder Hinsicht wichtig, dass kein Kondens am Fensterrahmen gebildet wird. Glücklicherweise wissen Sie jetzt, dass Ihnen ein erfahrener Partner in dieser Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.

https://topwindows.eu/de/